Einträge von littlesheep08

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.

Ich kann eine ganz schön anstrengende Partnerin sein. Ich bin eine sehr hilfsbereite Kollegin. Eine sehr loyale Freundin. Und – wie ich zumindest regelmäßig von meinen Klienten zurückgemeldet bekomme – eine sehr unterstützende und einfühlsame psychologische Begleiterin. Aber: Mein Partner hat es manchmal nicht ganz leicht mit mir (ich danke meinem Ehemann ganz herzlich an […]

Der Krieg hat einen langen Arm. Noch lange, nachdem er vorbei ist, holt er sich seine Opfer.

„Willst Du das wirklich so schreiben? Das ist irgendwie ganz schön harter Tobak…“ Ja. Wollte ich. Denn es geht um etwas extrem Wichtiges. Um das Grundverständnis für unsere Gefühlswelt und mehr Verständnis für ihre Basis – unsere emotionale Herkunft. Darum, warum Sie sind wie Sie sind, und warum Sie manchmal empfinden, was Sie empfinden. Denn […]

Lass Dich vom Verstande leiten, aber verletze nie die heilige Schranke des Gefühls.

Schon oft habe ich gehört, ich würde zu viel denken. Aber: Geht das überhaupt? Denken heute nicht eher zu viele Menschen zu wenig nach? Ok – Grübeln, also das „ständig-dieselben-Gedanken-im-Kreis-Herumfahren“, ist definitiv zu viel denken. Das liegt aber eher daran, dass es Denken in die falsche Richtung ist bzw. in gar keine Richtung, sondern – […]

Immer nur die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die richtigen.

Viele Jahre hatte ich eine beste Freundin. Einer der wichtigsten Bausteine unserer Freundschaft war unsere immer offene und ehrliche Kommunikation miteinander. Auch – oder vielleicht gerade – über Dinge, bei der die jeweils andere einen blinden Fleck hatte. Bei der eine von uns nicht hinschauen konnte oder wollte. Das war immer sehr bereichernd für uns […]

Verstehen kann man das Leben rückwärts. Leben muss man es aber vorwärts.

Ich habe Fehler gemacht. Einige. Früher habe ich das zumindest geglaubt. Lange Zeit habe ich mich immer wieder gescholten für Entscheidungen, die ich später bereut habe. Mich verdammt für Entscheidungen, die ich nicht getroffen habe, heute aber treffen würde. Warum? Weil ich es im Nachhinein „besser wusste“. Weil ich mir vorgeworfen habe, damals nicht so […]

Niemand kann Dich ohne Deine Zustimmung dazu bringen, Dich minderwertig zu fühlen.

Ich wurde angegriffen. Urplötzlich. Aus dem Nichts heraus. Was ich dazu beigetragen habe!? Ich habe in einer Facebookgruppe eine Frage gestellt. Zum Thema Therapie- bzw. Coachingvertrag und wie meine Kolleginnen und Kollegen dies in meinem speziellen Fall handhaben würden. Eigentlich etwas ganz banales. Um mich herum – zumindest dem Gruppennamen nach – eine Menge Gleichgesinnter. […]

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.

Ich geb es zu – ich bin neidisch. Ja, ehrlich. Es gibt ein bestimmtes Thema, bei dem ich immer mal wieder Neid empfinde: Wenn ich einer Frau begegne, die so schlank ist wie ich gerne wäre. Gott sei Dank ist das aber eher selten der Fall (also, dass ich dann neidisch bin). Es hängt nämlich […]

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.

Freunde sind lebenswichtig für uns. Und wir brauchen nicht mal viele Freunde. Psychologische Untersuchungen zeigen, dass ein, zwei gute Freunde völlig ausreichend sind für unser Wohlbefinden. Unser Gefühl von Zugehörigkeit. Unsere seelische Gesundheit. Familie – so schön sie auch ist – können wir uns bekanntlich nicht aussuchen. Freunde hingegen schon. Unsere größten Entwicklungsthemen und unser […]

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Kennen Sie Winston Churchill? Bestimmt. Ich habe vor einiger Zeit eine tolle Biografie zu diesem außergewöhnlichen Mann gelesen. Er muss ein sehr beeindruckender Mensch gewesen sein, der scheinbar viele Widersprüche in sich vereinte. Obwohl er von vielen bewundert wurde, hatte er doch auch zahlreiche Gegner. Die meisten kennen ihn wahrscheinlich nur im Zusammenhang mit dem […]

Die meisten Menschen brauchen mehr Liebe als sie verdienen

Haben Sie Menschen in Ihrem Umfeld, die ständig schlechte Laune verbreiten? Die immer mit Gründen kommen, warum etwas nicht funktionieren wird? Oder ständig sagen „Ich sehe das aber anders“? Die andere vielleicht sogar schikanieren, wo sie nur können? Heimlich, hinterrücks, damit es niemand mitbekommt? Bestimmt. Solche Miesmacher und Nervensägen gibt es überall. Hat es immer […]

Wir brauchen nicht so fortzuleben wie wir gestern gelebt haben

Tun Sie noch dieselben Sachen wie im Kindergarten? Tragen Sie noch ähnliche Kleidung? Betrachten Sie die Welt heute noch wie damals mit Kinderaugen? Wahrscheinlich eher nicht… Aber warum eigentlich nicht? Weil Sie vielen Dingen entwachsen sind. Sich verändert und entwickelt haben. Während wir heranwachsen, verändert sich im Laufe von relativ wenigen Jahren eine ganze Menge. […]

Wo viel Gefühl ist, da ist auch viel Leid

Gefühle sind eine schöne Sache… Es gibt eine große bunte Palette an Emotionen, die wir empfinden können. Das macht uns aus, gehört zu unserem Dasein. Psychologisch betrachtet streben die Menschen im Allgemeinen eher danach, gute Gefühle zu haben, und die (vermeintlich) schlechten zu vermeiden. Das kennen Sie auch, oder? Liebe, Freude, Glück zu empfinden IST […]

Tue, was sich in Deinem Herzen richtig anfühlt

„Was werden die Nachbarn wohl sagen!?“ Wer kennt ihn nicht, diesen berühmt-berüchtigten Satz – nicht nur – aus Kindertagen. Von klein auf lernen wir, uns nach der Meinung und den Vorstellungen anderer Menschen auszurichten. Zuerst nach unseren Eltern. Dann Erziehern im Kindergarten, Lehrern in der Schule. Freunden. Wir wollen die Zustimmung und das Wohlwollen von […]

Man kann nicht ohne Liebe mit Menschen umgehen

Morgens, 7:30 im Bäckerladen. Ein paar Menschen stehen vor mir in der Schlange, die meisten scheinbar müde und daher wortkarg. Die Bäckersfrau bedient die Leute nett, aber doch relativ neutral. Als sie mich sieht, strahlt sie auf einmal und begrüßt mich freudig. Sie fragt mich nach meinen Wünschen, wir halten ein wenig Smalltalk und gehen […]

Wenn der Schüler bereit, wird der Meister erscheinen.

Manchmal wollen wir unbedingt etwas. Vielleicht sogar mit der sprichwörtlichen Brechstange. Aber warum bekommen wir oft nicht das, was wir doch so dringend wollen? Ganz einfach: Weil es vom für UNS richtigen Zeitpunkt abhängt. Das ist aber nicht unbedingt gleichzusetzen mit dem Zeitpunkt, den wir uns bewusst wählen. Es ist der Zeitpunkt, an dem wir […]